Aktuelles

Junge Kirche erleben

Konfirmation 2021 - Jetzt anmelden!

Freunde treffen, Neues entdecken, Junge Kirche erleben, Gott nahe kommen. Das bietet die Konfirmandenzeit für Jugendliche in und um Northeim.

Jugendliche Teamer gestalten die Konfirmandensamstage für über einhundert Konfirmandinnen und Konfirmanden in der Jugendkirche Corvinus. Zusammen geht es auf Konfirmandenfreizeit und zu den Konfi-Tage in den Harz. Bei den vielfältigen Konfi-Kursen in den teilnehmenden Gemeinden ist für jeden etwas dabei.

Weitere Informationen gibt es beim Elternabend am Donnerstag, 21. November, um 19:30 Uhr in der Corvinuskirche.

Ab sofort können Jugendliche, die zwischen Mitte 2006 und Mitte 2007 geboren sind, bei Sabrina Spöring (Kirchenbüro der  Apostelgemeinde) angemeldet werden.

Link: Angebote für Jugendliche

Anmeldung

Sabrina Spöring
Teichstraße 58
37154 Northeim
Tel.: 05551 - 912515

Mitarbeiter-Weihnachtsfeier

Am 04.12. um 18:30 Uhr sind alle ehrenamtlich Mitarbeitenden der Kirchengemeinde zur Weihnachtsfeier mit klassischem Grünkohlessen eingeladen. Nortsichtausteilerinnen und Kinderbibelwochenmitarbeiter, Bibeltreffleiterinnen und Besuchsdienst – schön, wenn sich alle einmal im Jahr treffen, gemeinsam eine Andacht feiern, essen und sich bewusst gegenseitig wahrnehmen.

Bitte das Datum schon mal im Terminkalender vormerken!

Wiebrechtshausen wird Pilgerherberge

Pilgern auf der Via Scandinavica

„Wussten Sie denn nicht, dass Wiebrechtshausen und Langenholtensen direkt an der Via Scandinavica liegen?“ fragt mich der nette Pilger, der Ende Mai sein Zelt auf der Wiese vor dem Langenholtenser Gemeindehaus aufschlug. Der 42jährige Bremer Luftfahrzeugtechniker Mike Meske war bis hierhin bereits 267 km in 16 Tagen gelaufen. Die Via Scandinavica ist Teil des Jakobswegs und führt von Fehmarn bis Eisenach.

Zahlreiche Pilger machen jährlich an der Klosterkirche Wiebrechtshausen Station, einige davon bitten auch um eine Übernachtung. Momentan sei es oft schwierig, Pilger aufzunehmen, da durch Umbauten weniger Räume zur Verfügung stünden, bedauern die Wiebrechtshäuser Hofbetreiber Axel und Antje Altenweger.

Schäferwagen als Pilgerherberge

Darum hat der Kirchenvorstand beschlossen, einen Schäferwagen als Pilgerherberge für Wiebrechtshausen anzuschaffen. Denn die romanische Klosterkirche mit ihrer spirituellen Atmosphäre und der wunderschöne Klosterhof sind ideale Einkehrorte, um zu Gott zu finden und den eigenen Lebensweg in seiner Gegenwart neu zu bedenken.

Auf der Via Scandinavica unterwegs: Pilger Mike Meske berichtet Pastorin Parasie im Langenholtenser Gemeindehaus von seiner Reise.

05.07.2019

Kontakt

Axel u. Antje Altenweger
37154 Wiebrechtshausen
Tel.: 05551 - 995549