Gottesdienste

Schrittweise Öffnung der St. Martini-Kirche

Seit dem 7. Mai ist die Feier von Gottesdiensten mit Beteiligung von Gläubigen unter bestimmten Rahmenbedingungen wieder möglich.

Wir haben als Kirchengemeinde St. Martini die aus unserer Sicht erforderlichen Rahmenbedingungen festgelegt und diese auch mit den relevanten Gremien abgestimmt. Dabei möchten wir mit großer Besonnenheit und Vorsicht eine schrittweise Öffnung der Gottesdienste ermöglichen. 

Für einen reibungslosen Ablauf der Gottesdienste wird ein Ordnungsdienst sorgen. Dieser Ordnungsdienst wird sie an der Kirchentür in Empfang nehmen, Ihren Namen notieren und sie anschließend zum Platz leiten. Ein Gesichtsschutz sollten alle Besucher mitbringen und er muss in der Kirche getragen werden. Dabei ist sehr verantwortlich mit der immer noch bestehenden Infektionsgefahr umzugehen. Desinfektionsmittel stehen bereit und wir möchten sie bitten nur auf gekennzeichneten Kirchenbänken Platz zu nehmen, um den gebotenen Abstand voneinander einhalten zu können. Familien können allerdings nebeneinandersitzen (Familien bitte vorzugsweise rechts in den Bänken 15, 17, 21 und 25).

Da aufgrund dieser Vorgaben nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung stehen, kann es leider passieren, dass wir den Zugang zu Gottesdienst um 10:30 Uhr nicht gestatten können. Hier werden wir bei Bedarf um 11:30 Uhr eine Ausweichmöglichkeit anbieten.

Wir sind uns bewusst, dass viele Gläubige ein großes Interesse haben, möglichst bald und überall Gottesdienste mitfeiern zu können. Gleichzeitig müssen wir aber auch überaus verantwortungsvoll und vorsichtig agieren. Wir werden abwarten müssen, wie sich die Infektionszahlen in nächster Zeit verändern werden und wie wir dementsprechend unser weiteres Vorgehen anpassen können.

Bis auf weiteres werden Sondergottesdienste wie zum Beispiel Taufen, Trauungen und Ehejubiläen nur nach Absprache und unter Berücksichtigung der obigen Regeln in der Kirche erfolgen.

Die Kindergottesdienste werden voraussichtlich nach den Sommerferien wieder regelmäßig parallel zu den Erwachsenengottesdiensten gefeiert.

Gottesdienste im Juli

Gottesdienst

Sonntag 05.07. um 10:30 Uhr in der St. Martini-Kirche in Langenholtensen

  • Sonja Grams

Gottesdienst

Sonntag, 12.07. um 10:30 Uhr in der St. Martini-Kirche in Langenholtensen mit

  • Pastorin Elisabeth Knötig

 

Gottesdienst

Sonntag, 26.07. um 10:30 Uhr in der St. Martini-Kirche in Langenholtensen mit

  • Olaf Kuhr

Gottesdienste im August

Gottesdienst

Sonntag 09.08. um 10:30 Uhr in der St. Martini-Kirche in Langenholtensen

  • Inge Böger

Familiengottesdienst "Noah und der Regenbogen"

Am 23. August um 10:30 Uhr wollen wir in, an und um unsere St. Martini Kirche, so wie es eben möglich sein wird, einen Familiengottesdienst zum Abschluss der Kinderbibelaktion feiern. Mit

  • Pastorin Elisabeth Knötig
  • dem KiBiWo-Team